Kategorien
Konfi - Online Konfirmanden

10. März 2021: Liebe mal zwei

Ich machte einen Besuch in der riesigen Heil- und Pflegeanstalt in Bethel (über 3.000 Kranke). Als ich gerade durchs Hoftor eintrat, steht da mitten im Weg ein großer Hund mit fürchterlichem Gebiss und wütenden Augen. Ich überlege noch, ob ich weitergehen soll. Da sehe ich, wie aus einem anliegenden Haus ein Junge kommt, einer der epileptischen Menschen die in Bethel ein Zuhause haben. Er geht auf den Hund zu, um ihn zu streicheln. Mir will das Herz stehenbleiben. Entsetzt rufe ich: „Halt, Junge, der Hund ist böse.“. Aber unbekümmert dreht der Junge sich zu mir um und sagt: „Wenn man ihn lieb hat, beißt er nicht.“ Da hatte ich meine Lektion gelernt. (Verfasser unbekannt)


Das Doppelgebot der Liebe: „Liebe deinen Nächsten, wie dich selbst“ – stammt von Jesus und fasst das 2.- 10. Gebot der Bibel zusammen. Es ist unsere Basis und ein festes Fundament. Es bringt Herausforderungen mit sich und ist nichts für schwache Nerven, denn es hat eindeutig Sprengkraft in jeder Gruppe!

Guckt es euch genauer an – das ist euer Auftrag!

Ich wünsche euch viel Spaß,

Eure Tina

Von Evangelische Jugend Nikodemuskirche

Die Evangelische Jugend Nikodemuskirche ist im Stadtteil Röthenbach b. Schweinau zu hause. Wir freuen uns immer über neue Gesichter, denn wir sind eine bunte Gemeinschaft und freuen uns auf Dich!
Wir haben verschieden Aktionen über das ganze Jahr verteilt. Nähere Infos gibt es unter "Das Jahresprogramm".

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s